KfW Standard 55

Sie möchten ein neues Zuhause in einem Mehrfamilienhaus bauen oder kaufen? Dafür können Sie Förder­gelder vom Staat erhalten – als zins­günstigen Kredit der KfW, verbunden mit einem Tilgungs­zuschuss. Die Voraussetzung dafür ist, dass Ihre Immobilie den Standard eines KfW-Effizienz­hauses erreicht. Somit tun Sie Gutes für die Umwelt und auch für sich selbst! Entscheiden Sie sich für das energieeffiziente Haus von SAMT Wohnbau!

KfW 55 Voraussetzungen

Wie erreicht man den KfW 55 Standard?

Folgende Maßnahmen können Teil eines Gesamtkonzepts sein, um den Standard KfW-Effizienzhaus 55 zu erreichen.

Holzpellet-, Biomasse­heizung oder Wärme­pumpe
Solaranlage für Trinkwasser­erwärmung
Außenwanddämmung 18 cm
Dachdämmung 24 cm
Fenster mit Dreifachverglasung und Spezialrahmen

KfW 55 Förderung

Profitieren Sie nicht nur von der Effizienz, sondern auch monetär mit der KfW 50Förderung. Erhalten Sie Fördergelder bei der Verwirklichung Ihres Mehrfamilienhauses.

Vom Wirtschaftsprüfer verwaltetes Baugeldkonto

Zu Ihrer Sicherheit erfolgt die Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs für Ihr Bauvorhaben ausschließlich über ein vom Wirtschaftsprüfer verwaltetes Konto.

Was wir bieten

Bei der Erstellung einer Immobilie sollten die richtigen Fachbetriebe, Handwerkerbetriebe, Ingenieurbüros und Architekten gewählt werden. Deshalb arbeiten wir gemeinsam mit renommierten Betrieben aus der Region.
Das Unternehmen SAMT Wohnbau agiert im Raum Laupheim, Biberach, Ulm. Egal ob Sie Kapitalanleger oder Eigennutzer sind, wir bieten Ihnen zum Thema Bauen den bestmöglichen Service aus einer Hand.